Chlorophyllabbau?

... leider nicht die richtige Antwort.

Der Chlorophyllabbau ist ein Phänomen der „bunten Jahreszeit“ Herbst. Er bewirkt, dass sich die Laubblätter im Herbst bunt färben. Durch Lichtmangel im Herbst wird in den Blättern die Produktion des grünen Farbstoffs Chlorophyll eingestellt.

Da das Sonnenlicht bzw. das Tageslicht weniger wird und dies unbedingt zur Chlorophyllbildung nötig ist, verfärben sich die Blätter.

Neuer Versuch, neues Glück! zurück zur Quiz-Frage