Unsere Verhaltensleitlinien

„Wir alle sind ThüringenForst“

Wir Mitarbeiter von ThüringenForst bestimmen den Erfolg unseres Unternehmens, sind dessen Botschafter und stellen dies angemessen dar.

  • Jeder Einzelne dient ThüringenForst und bringt seine Fähigkeiten und seinen Leistungswillen jederzeit ein.

  • Dabei ist der Umgang miteinander von Wertschätzung, gegenseitigem Respekt sowie Offenheit und Fairness geprägt.

Botschafter unseres Unternehmens: einige unserer Mitarbeiter von ThüringenForst. In der Forstwirtschaft sowie in der Verwaltung gibt es die gleichen Verhaltensleitlinien, die für jeden Mitarbeiter gelten. (Foto: Barbara Neumann / ThüringenForst)

Mitarbeiter

Mitarbeiter sind wir alle!


1. Beste Ergebnisse durch dauerhaft gute Leistung

  • Ich gebe jeden Tag mein Bestes.

  • Ich erweitere ständig meine Kenntnisse und Fähigkeiten.

  • Ich bin bereit, lebenslang zu lernen.  


2. Verantwortung tragen und persönlichen Beitrag leisten

  • Ich bin ehrlich, kommuniziere offen und gehe mit an mir geübter Kritik konstruktiv um.

  • Ich fordere Zielvereinbarungen und trage die Verantwortung für meinen Beitrag zur Zielerreichung.

  • Ich trage die Verantwortung für meine Gesunderhaltung und meine berufliche Weiterbildung.  


3. Mitdenken und mitgestalten

  • Ich bringe meine individuellen Kenntnisse und Fähigkeiten ein.

  • Ich übe konstruktive Kritik.

  • Ich habe den Mut, auch unkonventionelle Ideen einzubringen.  


4. Neue Herausforderungen als Chance sehen

  • Ich nehme auch neue Herausforderungen aktiv an.

  • Ich höre zu und sage nicht sofort „Das geht nicht!“


5. Flexibilität beweisen und Zusammenarbeit pflegen

  • Ich bin bereit, manchmal als Solist, manchmal als Gruppenspieler, aber immer als Teil der ganzen „Mannschaft“ zu handeln.

  • Ich unterstütze und lasse mich unterstützen.

Mitarbeiter mit Führungsaufgaben

  • Ich stelle die Aufgabe und nicht mich selbst in den Vordergrund.

  • Ich bin Vorbild und erarbeite mir Anerkennung durch Integrität und Glaubwürdigkeit. Ich setze Standards und lasse mich daran messen.

  • Ich führe, indem ich verantwortungsvoll entscheide, vertretbare Risiken eingehe und nicht nur Richtlinien und Vorschriften anwende.

  • Ich entwickele Ziele, sorge für konkrete Zielvereinbarungen und schaffe Freiräume für eigenverantwortliches, ergebnisorientiertes Handeln.

  • Ich fördere ein Klima, das meine Mitarbeiter motiviert und allen Spaß an der Arbeit vermittelt.

  • Ich schaffe Vertrauen, gebe Sicherheit und Rückendeckung, ziehe aber auch erforderliche Konsequenzen.

  • Ich bin kommunikativ, gebe notwendige Informationen weiter und baue kein Herrschaftswissen auf.