Ausbildung Revierjäger/in

Foto: Daniela Tröger

Ausbildung – Revierjäger/in

Im Jahr 2019 bietet die ThüringenForst - AöR Ausbildungsstellen zum Revierjäger/in an. Revierjäger entwickeln Bejagungskonzepte und sind für die Organisation sowie Planung von Einzel- und Gemeinschaftsjagden verantwortlich.

Sie üben in allen zu Ihrem Zuständigkeitsbereich gehörenden Jagdrevieren bzw. Jagdbezirken die Jagd aus, legen Wildäsungsflächen an, bauen und pflegen jagdliche Einrichtungen. Die fachgerechte Versorgung des erlegten Wildes und die Vermarktung von Wilderzeugnissen zählen ebenfalls zu Ihrem Tätigkeitsbereich. Dabei kommt der Wildhygiene und Wildseuchenvermeidung eine besondere Bedeutung zu. Zudem gehört der professionelle Umgang mit Jagdhunden sowie deren Ausbildung zu den Aufgaben der Revierjäger/innen.

Informationen zu Ausbildungsinhalten, Ausbildungsablauf und -vergütung erhalten Sie in Kürze auf dieser Website.

Kontakt

ThüringenForst Zentrale

Jacqueline Wegner

ThüringenForst Zentrale

Katrin Hoke