Willkommen im Forstamt Sondershausen!

Die Arnsburg bei Seega, das Jagdschloss Possen, die Sachsenburg und das Kyffhäuserdenkmal: in den Wäldern unseres Forstamtsbereichs erwartet Sie eine kleine Zeitreise in die Vergangenheit. So abwechslungsreich wie die Sehenswürdigkeiten gestaltet sich auch der Naturraum unserer Wälder. Von Buche dominiert finden sich im Bereich unseres Forstamtes Sondershausen vorrangig Laubbaummischwälder und ein interessantes Landschaftsbild, welches von der klassischen Wald-/Feldverteilung in den Niederungen und von stark bewaldeten Höhenrücken geprägt ist.  

Unsere Förster und Forstwirte bewirtschaften unsere Wälder nachhaltig und vorbildlich. So können wir seltene Tier- und Pflanzenarten, wie Feuersalamander und heimische Orchideen in unserem Forstamtsbereich vorfinden. Bei allen Fragen rund um den Wald und um’s Holz  stehen wir Ihnen beratend zur Seite. Durchforsten Sie unsere Forstamtsseite. Wir freuen uns auf Sie!

Unser Forstamt

Am Nordrand des Thüringer Beckens, inmitten landschaftlich reizvoller Umgebung, ist in der Musik- und Bergbaustadt Sondershausen das gleichnamige Forstamt Zuhause.

Das Forstamt Sondershausen erstreckt sich von den Höhenzügen der Finne im Osten über das im Norden gelegene Kyffhäuser-Gebirge (kleinstes Deutsches Mittelgebirge), südlich anschließend über Wind- und Hainleite bis weit ins Thüringer Becken hinein. Höchster Punkt des Forstamtes ist der Kulpenberg im Kyffhäuser mit 474  Meter über NN.

Auf einer Waldfläche von ca. 23.500 Hektar werden hier die über Jahrhunderte durch ständige Pflege und Nutzung entstandenen struktur- und artenreichen Mischwälder mit einer Vielzahl von Laub- und Nadelbaumarten bewirtschaftet.

Als eines von 24 Thüringer Forstämtern beschäftigt es derzeit: sieben Mitarbeiter im Forstamt, zwölf Revierförster, einen Forstoberinspektoranwärter, drei Forstwirtschaftsmeister und 28 Forstwirte.

Zum Forstamt gehören außerdem das Jugendwaldheim Rathsfeld, der Maschinenstützpunkt Hohenebra und die Verkehrssicherungsgruppe. Des Weiteren befinden sich in den Räumen des Forstamtes der Sitz der Inspektion Nord sowie ein Stützpunkt des PPP-Projektes.

mehr erfahren

 

 

Förstersuche

Sie haben eine Frage an unser Forstamt und suchen den richtigen Ansprechpartner?