Willkommen im Forstamt Leinefelde!

Die bewaldeten Höhenzüge von Dün, des Harzvorlandes, der Hainleite und des Ohmgebirges prägen unseren Forstamtsbereich Leinefelde. In Kombination mit dem „Eichsfelder Kessel“, einem flachwelligen Landschaftsteil ergibt sich eine außergewöhnlich attraktive Waldlandschaft, die überwiegend von Laubholzvegetation – vorrangig Buchenholz –  geprägt ist.

Durch den stetigen Wechsel von Wald-, Landwirtschafts- und Siedlungsflächen ergibt sich ein abwechslungsreiches Landschaftsbild, welches jährlich viele (Wald-)Touristen anlockt. Unsere Waldbewirtschaftung erfolgt nachhaltig, mit standortgerechten und dauerhaften Bestockungen. Unser Ziel ist, einen strukturreichen und stabilen Dauermischwald zu erreichen – ganz im Sinne des Waldumbaus.

Unser Forstamt steht Ihnen als Waldbesitzer mit einem kompetenten Beratungs- und Betreuungsangebot zur Seite. Auch im Sachen Jagd, Waldpädagogik, Umsetzung des Thüringer Waldgesetztes sowie der Ausbildung von Forstwirten sind wir Ihr Ansprechpartner.

Unser Forstamt

Das Thüringer Forstamt Leinefelde befindet sich im nordwestlichen Teil Thüringens und grenzt in seiner westlichen Ausdehnung an das Land Niedersachsen.

Die Waldflächen des Forstamtes liegen überwiegend im Eichsfeldkreis, zwei Reviere im Kyffhäuserkreis. Landschaftlich geprägt wird das Forstamt Leinefelde einerseits von den bewaldeten Höhenzügen des Dün, Ausläufern der Hainleite und dem Ohmgebirge sowie dem dazwischen liegenden, flachwelligen Landschaftsteil, dem sogenannten „Eichsfelder Kessel“.

Durch den stetigen Wechsel von Wald-, Landwirtschafts- und Siedlungsflächen entsteht damit ein überaus reich gegliedertes Landschaftsbild, das neben einer umfangreichen Naturausstattung auch viele touristische und historische Anziehungspunkte besitzt.

Die Gesamtwaldfläche (Stichtag 1. Januar 2014) des Thüringer Forstamtes Leinefelde beträgt 15.980 Hektar. Die Bewirtschaftung erfolgt in zehn Revieren mit elf Forstwirten und einem Forstwirtschaftsmeister.

mehr erfahren

 

 

Förstersuche

Sie haben eine Frage an unser Forstamt und suchen den richtigen Ansprechpartner?