Erwerb von Trophäen

Bei Erlegung eines Trophäenträgers kann die Trophäe zu den unten genannten Preisen erworben werden.

Ein Erwerbszwang besteht für den Erleger nicht, jedoch ein Erwerbsvorrecht. Alle übrigen Trophäen werden nicht gesondert berechnet. Die angegebenen Preise sind Nettopreise (zzgl. gesetzl. USt.):

Rothirsch ab AK II

  • bis 2,0 kg: 10 EUR/kg

  • über 2,0 bis 3,5 kg: 15 EUR/kg

  • über 3,5 bis 4,0 kg: 20 EUR/kg

  • über 4,0 bis 5,0 kg: 25 EUR/kg

  • über 5,0 kg: 30 EUR/kg

Damhirsch ab AK II

  • bis 2,5 kg: 10 EUR/kg

  • über 2,5 kg: 20 EUR/kg

Muffelwidder ab AK II

  • 40 EUR/Stück