Lernen hat viele Gesichter

Unsere wochenweisen Lernangebote reichen von Unterrichtseinheiten, Erkundungen, Experimenten über praktisches Tun unter kundiger Anleitung, gestalterisch wie handwerklich, bis hin zum Lernen im gemeinsamen Spielen. Wald ist in unseren Breiten immer Natur- und Kulturraum zugleich. Mit wachsendem Verständnis für Naturkreisläufe und Abhängigkeiten von Lebensgemeinschaften kann auch verantwortungsvolle Waldnutzung erfahrbar gemacht werden.

Als Forstleute können wir hier ausgleichend wirken. Schwerpunktthemen sind deshalb neben der Waldökologie, also den Lebensweisen von Pflanzen und Tieren, auch die Aufgaben von Forstwirtschaft, Jagd und Naturschutz im Wald. Eine reiche Ausstattung mit Lehr- und Anschauungsmaterialien im Jugendwaldheim gibt konkrete Eindrücke.

Der Wald im Wandel der Jahreszeiten ist dann Freilandlabor für unsere jungen Entdecker. Auch für kürzere Aufenthalte oder eintägige Unternehmungen zum Thema Wald stehen wir gern zur Verfügung.

Kontakt

Forstamt Bad Berka

Peter Hoyer