Workshop Wildverarbeitung (Forstamt Finsterbergen)

Foto: Barbara Neumann

Der WildHof Gödecke, ein Spezialist auf dem Gebiet der Wildverarbeitung und Veredelung, bietet an zwei Terminen im Herbst einen Workshop "Wildverarbeitung" an.

Hierbei soll der komplette Werdegang der Weiterverarbeitung des erlegten Wildes, vom „aus der Decke schlagen“, bis hin zum Portionieren des Fleisches und der Herstellung von Wurstwaren unter fachkundiger Anleitung aufgezeigt werden.


Datum: 20.10.2018,

Zeit: 8.00 – 15.00 Uhr

Veranstaltungsort: Gotha- Uelleben, weitere Informationen erhalten Sie bei Anmeldung im Forstamt

Teilnahmegebühr: 220,00 € pro Person (darin enthalten ist der Erwerb der selber hergestellten Wildprodukte)

Anmeldung: erforderlich im Forstamt Finsterbergen: forstamt.finsterbergen@forst.thueringen.de

Hinweis

Die Plätze sind begrenzt also melden Sie sich am besten direkt über das Forstamt Finsterbergen an. Am 24.11.2018 findet auch ein weiterer Workshop zum gleichen Thema statt (Uhrzeit und Veranstaltungsort sind gleich).

Zurück

Kontakt

Forstamt Finsterbergen

Nico Lohfing