Waldjugendspiele 2018 (Forstamt Saalfeld-Rudolstadt)

Foto: Barbara Neumann

Mit den Waldjugendspielen  wird den Schülern von Grund- und Förderschulen ein Schultag im Freien ermöglicht und in spielerisch-wettkämpferischer Form werden die Belange des Waldes, der Forstwirtschaft, des Natur- und Umweltschutzes sowie der Jagd dargestellt.

Datum: 24. Mai 2018

Zeit: 8.00–15.00 Uhr

Zielgruppe: Grundschulkinder

Ort: Saalfelder Feengrotten auf Google Maps ansehen

Anmeldung: erforderlich im Forstamt bei Herrn Schwimmerforstamt.saalfeld-rudolstadt@forst.thueringen.de

Die Waldjugendspiele werden von den Thüringer Forstämtern und der Schutzgemeinschaft Deutscher Wald (SDW) ausgerichtet. Weitere Informationen und Impressionen zu den Waldjugendspielen erhalten Sie auf folgenden Websites:

Themenseite "Waldjugendspiele" von ThüringenForst

Themenseite der Schutzgemeinschaft Deutscher Wald

 

Hinweise

• Nur klassenweise Teilnahme (keine Teilnahme von Einzelpersonen möglich)

• Wetterfeste Kleidung

• Bestimmungsbücher zu den Themen Wald, Natur und Wildtiere können gerne mitgebrachte werden

Zurück

Kontakt

Forstamt Saalfeld-Rudolstadt

Matthias Schwimmer