Offener Forsthaussonntag: Krötenhochzeit (mit Exkursion und Konzert)

Foto: Ralf Sikorski

Zum offenen Forsthaussonntag laden am Sonntag, dem 31.03.2019 das Forstamt Erfurt-Willrode und der Förderverein ins historische Forsthaus.

Mit der Märchenerzählerin Katharina Wagner und Amphibienexpertin Diana Leischner geht es unter der Überschrift „Von Fröschen, Kröten und Hochzeit halten“ um 15.00 Uhr für große und kleine Naturfreunde für rund zwei Stunden auf eine kleine Exkursionsrunde zu Laichgewässern in der Umgebung des Forsthauses.

Gummistiefel und wetterfeste Kleindung werden empfohlen. Um 14.00 Uhr präsentiert das „Duo con emozione“ im barocken Jagdsaal eine musikalischen Nachmittag mit Liedern, Texten und Anekdoten zum Thema: „Frühlingserwachen“. Der Eintritt kostet 16,00 € pro Person. Kartenvorbestellungen werden beim Forstamt Erfurt-Willrode  telefonisch gern entgegen genommen (036209 43020).

+++ Vortag „In Thüringen heimische Amphibien“ entfällt. +++

Datum: 31.03.2019

Zeit: 10.00 - 17.00 Uhr

Zielgruppe: Kinder und Erwachsene

Kosten: 16,00 EUR (Konzert); Wanderung 3,00 € für Kinder und 5,00 € für Erwachsene

Ort: Forsthaus Erfurt-Willrode

Anmeldung: für das Konzert erforderlich

Hinweise

• Gummistiefel und wetterfeste Kleidung werden für die Wanderung empfohlen

• Konzertanmeldungen bitte vorab über das Forstamt Erfurt-Willrode

• Wildspezialitäten vom Grill, Schaubacken im historischen Backhaus

• Kaffee und Kuchen im Scheunencafè

• Kapelle / Museum geöffnet

Zurück

Kontakt

Forstamt Erfurt-Willrode

Kathleen Reusche