Frühjahrskurs: Motorsägenschein nach KWF-Standard (Modul A)

Foto: Barbara Neumann

Frühjahrskurs: Motorsägenschein nach KWF-Standard (Modul A) – Schwaches und liegendes Holz

Das Forstamt Erfurt-Willrode bietet auch in diesem Jahr praxisnahe Kurse zum Erwerb des Motorsägenscheins nach KWF-Standard an. Für den Frühjahrskurs sind noch Plätze frei, informiert das Forstamt.

Die Kurse werden von erfahrenen Forstwirtschaftsmeistern geleitet und erstrecken sich jeweils über drei Tage. Der Theorieunterricht findet an einem Abend unter der Woche im Forstamt und die Praxis am Wochenende statt. Das soll gerade Berufstätigen entgegenkomme. Angeboten werde das so genannte Modul A, das von der Aufarbeitung von liegendem Holz bis zum Fällen von Schwachholz reiche.

Datum: 2. Mai 2017, 6. – 7. Mai 2017

Zeit: 17.00 – 21.00 Uhr (Theorieunterricht am 2. Mai 2017); 7.30  – 16.00 Uhr (Praxisunterricht am 6. und 7. Mai 2017)

Zielgruppe: Waldbesitzer, interessierte Bürger

Kosten: 190,00 Euro

Ort: wird bei Anmeldung bekanntgegeben

Anmeldung

erforderlich per Telefon (036209 43020), per E-Mail unter forstamt.erfurt-willrode@forst.thueringen.de oder per Anmeldeformular


Hinweise


Der ideale Kurs für alle, die sich ihr Brennholz selbst machen wollen! Daneben steht die Arbeitssicherheit, Sägetechniken und die Pflege und Wartung der Motorsäge auf dem Programm.

 

 

Zurück

Kontakt

Forstamt Erfurt-Willrode

Kathleen Reusche