WALD.SCHULE: „IchDuWir“ – ein kooperativer Walderlebnistag

Foto: Barbara Neumann

WALD.SCHULE: „IchDuWir” – ein kooperativer Walderlebnistag

Bildungsangebot für Grundschüler und Klassenstufe 5 (BNE-Projekt: Bildung für nachhaltige Entwicklung)

Sich als Klassengemeinschaft (wieder-) finden, gemeinsames Entdecken, Staunen und Erleben unter freiem Himmel – Wandern, Bewegen mit Kopf, Hand und Herz.  Entdecken Sie mit uns den einzigartigen Lebensraum Wald mit seinen Bewohnern und erfahren Sie sein Potenzial zur Förderung der Sozial- und Selbstkompetenzen im Sinne einer Bildung für nachhaltige Entwicklung.

Erleben Sie Ihre SchülerInnen im Erfahrungsort Wald vor der eigenen Schultür: im gemeinsamen Miteinander planen und handeln. Hier finden sich Zukunftsthemen wie Nachhaltigkeit und Klimaschutz - ganz praktisch. Nutzen Sie dieses waldpädagogische Angebot als Grünen Wandertag oder für einen Aktionstag in den Schulferien.  Auf bald im Wald!

Hinweise zum Programm

Ort: nach individueller Absprache I dem Nachhaltigkeitsgedanken folgend im Wald vor der Schultür oder mit guter ÖPNV-Anbindung

Dauer: 3 bis 4 Stunden

Zeit: vormittags

Kosten: 3,00 Euro pro Kind und Tag

3 bis 4 stündiges Vormittagsprogramm, mit Impulsen für Ihre Vor- und Nachbereitung | Klassenstärke in Begleitung mindestens einer pädagogischen Fachkraft

Anmeldung: erforderlich, per Email und individueller Absprache (Annett Hergeth, annett.hergeth@forst.thueringen.de Telefon mobil 0172/7627183)

Unsere Waldzeit ohne Ranzen findet stets unter freiem Himmel oder an Schutzhütten im Wald statt. Verpflegung aus dem Rucksack, stets auf Wald und Witterung angepasste Kleidung & festes Schuhwerk achten . Kompetenzen, die bei den teilnehmenden Schülern u. a. gefördert werden: vorausschauend analysieren und beurteilen; Gefahren erkennen; andere motivieren können, aktiv zu werden; neue Perspektiven integrierend; Empathie für Wald und Tiere.

Zurück

Kontakt

ThüringenForst Zentrale

Annett Hergeth