Tag des Offenen Denkmals am Sonntag im Forsthaus Willrode

Foto: Barbara Neumann

Zum Tag des offenen Denkmals am 9. September 2018 laden das Forstamt Erfurt-Willrode und der Förderverein am kommenden Sonntag nach Willrode ein.

Von 10 Uhr bis 17 Uhr ist das Gelände rund um das Forsthaus für die Besucher geöffnet. Um 11 Uhr, 13 Uhr und 15 Uhr wird es Führungen durch das historische Forsthausensemble geben. Das forst- und jagdhistorische Museum im Dachgeschoss der Kapelle kann ebenfalls besichtigt werden.

Für Kinder bietet das Theater im Palais um 11.00 Uhr "Der Stein der Wünsche". Treffpunkt für die Vorstellung ist der Parkplatz vor dem Forsthaus. Dazu lädt das Scheunencafè zum Verweilen ein, im Backhaus duftet es beim Schaubacken nach frisch gebackenem Zwiebelkuchen und vom Rost gibt es Wildspezialitäten.

Tipp

Am Samstag, 08.09.2018 wird es um 11 Uhr eine Führung zu den historischen Gemälden mit der Restauratorin Frau Ruda geben, alle Interessierten sind auch hierzu herzlich eingeladen.

Zurück

Kontakt

Forstamt Erfurt-Willrode

Kathleen Reusche