Saison-Ende 2017: Schließung der Heidelbeerplantage in Blankenhain

Haben auch in dieser Saison täglich zahlreiche Besucher angelockt: unsere leckeren Heidelbeeren. (Foto: ThüringenForst)

Unsere Heidelbeerplantage in Blankenhain bei Bad Berka schließt heute nach genau einem Monat etwas früher als in den letzten Jahren. Die Gründe dafür sind die niedrigen Temperaturen und der Mangel an Sonnenlicht, der die Beeren nicht mehr schnell genug nachreifen lässt, um die Nachfrage der Kundschaft zu decken.

Trotz des verfrühten Saison-Endes trugen die Pflanzen durchschnittlich gut, was wie auch in den Jahren zuvor einen Besucheransturm pünktlich zur Eröffnung am 11. August 2017 auslöste. „In den ersten 14 Tagen zählten wir rund 100 PKW täglich“, so Jan Klüßendorf, Leiter des Forstamtes Bad Berka.

„Die derzeitige Witterungslage lässt uns aber nicht an weitere nennenswerte Heidelbeererträge in der Plantage glauben. Wir hoffen aber, dass nächstes Jahr das Wetter mitspielt und die Saison länger dauert.“

Die Termine für die Saison 2018 können Sie ab Juli / August des kommenden Jahres hier auf unserer Website thueringenforst.de nachlesen.

Zurück

Kontakt

Forstamt Bad Berka

Jan Klüßendorf