Motorsägenkurse im Forstamt Erfurt-Willrode:

(Foto: Dr. Horst Sproßmann)

Noch Plätze frei – Motorsägenschein nach KWF-Standard

Das Forstamt Erfurt-Willrode bietet auch in diesem Jahr praxisnahe Kurse zum Erwerb des Motorsägenscheins nach KWF-Standard an. Für den Kurs im März gibt es noch freie Plätze, auch die anderen Kurse sind noch gut buchbar, informiert das Forstamt.

Die Motorsägenkurse werden von erfahrenen Forstwirtschaftsmeistern geleitet und erstrecken sich jeweils über zwei Tage. Angeboten wird das so genannte Modul A, das von der Aufarbeitung von liegendem Holz bis zum Fällen von Schwachholz reicht. „Der ideale Kurs für alle, die sich ihr Brennholz selbst machen wollen“, so Forstwirtschaftsmeister Andreas Hoffmann. Daneben stehe die Arbeitssicherheit, Sägetechniken und die Pflege und Wartung der Motorsäge auf dem Programm.

Kurs März: 22.03. und 23.03.2019 (jeweils 8.00 bis 16.00 Uhr),

Kurs April: 12.04. und 13.04.2019 (jeweils 8.00 bis 16.00 Uhr),

Kurs Mai: 17.05. und 18.05.2019 (jeweils 8.00 bis 16.00 Uhr),

Kurs September: 17.09. und 18.09.2019 (jeweils 8.00 bis 16.00 Uhr).

Die Lehrgangsgebühr beträgt 230,00 EUR.

Anmeldungen werden ab sofort im Forstamt Erfurt-Willrode unter 036209 43020 oder per Mail forstamt.erfurt-willrode@forst.thueringen.de entgegen genommen.

Zurück

Kontakt

Forstamt Erfurt-Willrode

Dr. Chris Freise