Medieneinladung: Einweihung Forstamtsneubau in Stadtroda

Foto: petair / fotolia.com; Icon: DoRa / fotolia.com

Einweihung und Schlüsselübergabe für den Neubau des Thüringer Forstamtes Jena-Holzland mit Forstministerin Birgit Keller

ThüringenForst, mit 200.000 ha größter Waldbesitzer im Freistaat, unterhält landesweit 24 Forstamtsstandorte. Am Standort Stadtroda wurde, erstmals seit 16 Jahren, wieder ein Forstamtsneubau realisiert.

Weitgehende Energieautarkie, die innovative Verwendung des Roh-, Bau- und Werkstoffes Holz und eine hohe Funktionalität sind herausragende Eigenschaften, die das nunmehr fertiggestellte Objekt nach nur eineinhalbjähriger Bauzeit kennzeichnen.

Zeitpunkt: Montag, 16. Oktober 2017, 15:00 Uhr – 16:00 Uhr          

Veranstaltungsort: Thüringer Forstamt Jena-Holzland

Navi-Adresse: Gustav-Herrmann-Str. 27, 07646 Stadtroda


Teilnehmende Personen:

Ministerin Birgit Keller, Verwaltungsratsvorsitzende ThüringenForst

Volker Gebhardt, ThüringenForst-Vorstand

Andreas Heller, Landrat des Saale-Orla-Kreises

Klaus Hempel, Bürgermeister der Stadt Stadtroda

Ralf Pollmeier, Leiter der Pollmeier GmbH & Co. KG

Um die Veranstaltung besser planen zu können, bitten wir um Anmeldung unter Tel.: 0361 - 3789890.

 

 

Zurück

Kontakt

ThüringenForst Zentrale

Dr. Horst Sproßmann