Krötenhochzeit im Forsthaus Willrode

Der Offene Forsthaussonntag steht ganz im Zeichen der Krötenhochzeit. (Foto: Daniela Tröger)

Am kommenden Sonntag, dem 31.03.2019, laden das Forst-amt Erfurt-Willrode und der Förderverein von 10 bis 17 Uhr zum Thema „Krötenhochzeit“ zum Offen Forsthaussonntag ein.

Um 11 Uhr berichtet Reinhard Krause im historischen Jagdsaal über „In Thüringen heimische Amphibien“ und freut sich auf viele Interessierte. Um 14 Uhr beginnt das Duo „Con Emozione“ im barocken Jagdsaal mit Liedern, Texten und Anekdoten zum Frühlingsbeginn. „Frühlingserwachen“ ist ein romantisches Konzert zur kleinen Krötenhochzeit. Der Eintritt kostet 16,00 Euro pro Person. Vorbestellungen werden im Forstamt Erfurt-Willrode entgegen genommen (036209 43020).

Ein besonderes Highlight für alle kleinen und großen Gäste gibt es um 15 Uhr, wenn Erzählkünstlerin Katharina Wagner und Amphibienexpertin Diana Leischner an drei verschiedenen Stationen im Wald über „Frösche, Kröten und Hochzeit halten“, berichten. Der Eintritt zu Märchen, Geschichten und Wissenswertem kostet für Erwachsene 5 €, für Kinder 3 €.

Gaumenfreuden versprechen die Wildspezialitäten vom Grill, das Scheunencafè wartet mit Kaffee, Kuchen und anderen Leckereien auf die Gäste. Zudem gibt es auf einem kleinen Handwerkermarkt viel zu entdecken und das historische Jagdmuseum in der Kapelle ist geöffnet.

Bei Fragen steht das Forstamt Erfurt-Willrode gerne zur Verfügung (forstamt.erfurt-willrode@forst.thueringen.de oder Tel. 036209 43020).

Zurück