Geförderte Vorhaben der Landesforstanstalt

Hier investieren Europa und der Freistaat Thüringen in die ländlichen Gebiete:


Aus Mitteln des Europäischen Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raums (ELER) und des Freistaates Thüringen werden Vorhaben der Landesforstanstalt – ThüringenForst-AÖR

• zur Erhaltung forstgenetischer Ressourcen

• zur Vorbeugung gegen Kalamitäten

• von investiven Waldumweltmaßnahmen

• der Bodenschutzkalkung

• und der Verbesserung der biologischen Vielfalt und Anpassung an Klimaveränderungen

gefördert.

Grundlage der Förderung ist die Thüringer Richtlinie zur Förderung forstwirtschaftlicher Maßnahmen des Thüringer Ministeriums für Infrastruktur und Landwirtschaft (TMIL). In dieser werden die Fördergegenstände beschrieben.

 

Zurück