Forstamt Erfurt-Willrode informiert

Foto: Petair Fotolia

Corona-Epidemie zwingt zu Veranstaltungsabsagen

Das Forstamt Erfurt-Willrode sagt aufgrund der aktuellen Situation alle geplanten Veranstaltungen bis einschließlich zum 30.06.2020 ab.

Dies betrifft die Försterwanderung zum Familientag auf der Fuchsfarm am 17.05., die Exkursion in den „Urwald von morgen“ in Meckfeld am 17.05., das traditionelle Pfingstsingen auf der Sängerwiese am 31.05., den Motorsägenlehrgang am 05.06. und 06.06., die Exkursion mit dem Revierförster im Schwanseer Forst am 06.06., die Waldjugendspiele im Steigerwald am 11.06., den Motorsägenlehrgang am 19.06. und 20.06., den Gottesdienst im Grünen am 21.06. sowie den offenen Forsthaussonntag am 28.06.2020.

Zurück

Kontakt

Forstamt Erfurt-Willrode

Dr. Chris Freise