Forstamt Erfurt-Willrode informiert

Foto: Petair Fotolia

Corona-Epidemie zwingt zu Veranstaltungsabsagen

Das Forstamt Erfurt-Willrode sagt aufgrund der aktuellen Situation alle geplanten Veranstaltungen bis einschließlich zum 09.05.2020 ab.

Dies betrifft den Motorsägenlehrgang am 24.04. und 25.04., die Dackelwanderung mit dem Revierförster am 25.04. in Arnstadt, die Veranstaltung zur Verkehrssicherung im Wald am 25.04. in Kranichfeld, die Wanderung zur Artenvielfalt und naturnahen Waldwirtschaft im Naturschutzgebiet Willinger Berg am 25.04., den offenen Forsthaussonntag am 26.04.2020, die Sternwanderung mit dem Deutschen Verein für Vermessungswesen am 02.05.2020 im Steigerwald, die für den 03.05.2020 geplante Waldwanderung der Forstbetriebsgemeinschaft „Weiße Hütte“ in Burgtonna sowie die Vogelstimmen-Exkursion am 09.05.2020 in Singen.

Zurück

Kontakt

Forstamt Erfurt-Willrode

Dr. Chris Freise