Förstliches Farbenspiel im Schwanseer Forst (Forstamt Erfurt-Willrode)

Foto: Anika Duschanek

Am Samstag dem 13.10.2018 lädt das Forstamt Erfurt-Willrode zu einer geführten Försterwanderung durch den Schwanseer Forst ein.

Treffpunkt ist um 10.00 Uhr am Waldeingang von Schwansee. Von dort geht es mit Revierförster Alexander Albrecht auf eine rund zweistündige Route zu seltenen Baumarten, Eichenprojekten und andere interessanten Exkursionspunkten.

Dazu gibt es vom Revierförster Informationen zur naturnahen Waldbewirtschaftung, strukturierten Mischwaldbeständen, dem Eschentriebsterben und den Auswirkungen der extremen Sommertrockenheit auf den Wald. Dabei steht die Gestaltung und der Erhalt von wichtigen Lebensräumen heimischer Tierarten ebenso im Vordergrund, wie die Färbung des herbstlichen Laubwaldes.

Die Veranstaltung ist für Familien mit Kindern geeignet. Die Teilnahme ist kostenlos. Bei Rückfragen steht das Forstamt Erfurt-Willrode gerne zur Verfügung (036209 43020).

Zurück

Kontakt

Forstamt Erfurt-Willrode

Dr. Chris Freise