Försterwanderung zur versunkenen Kirche im Ziegenried

Foto: Sabine Beyer

Unterwegs im Naturschutzgebiet

Am kommenden Samstag, 14.03.2020, lädt das Forstamt Erfurt-Willrode zu einer geführten Försterwanderung ein.

Um 13 Uhr erwartet Revierförster Bernd Scholz alle Interessierten an der Schafskäserei Dosdorf, wo es die Gelegenheit gibt frischen Schafskäse zu erwerben. Während einer dreistündigen Wanderung durch das Naturschutzgebiet, in der Zeit von 13 bis 16 Uhr, zeigt der Revierleiter neuartige Waldschäden auf und erläutert Waldumbaumaßnahmen im Stadtwald Arnstadt. „Der besondere Höhepunkt der Wanderung wird die mittelalterliche, mystische Kirche im Ziegenried sein“, so Bernd Scholz.

Für die Wanderung werden festes Schuhwerk und wetterfest Kleidung empfohlen. Die Teilnahme ist kostenlos.

Zurück

Kontakt

Forstamt Erfurt-Willrode

Dr. Chris Freise