Alle Jahre wieder: Unsere Reisig- und Weihnachtsbaummärkte

Foto: Daniela Tröger

Soll es die schlanke Fichte sein, oder lieber doch die kompakt-opulente Tanne? Ein Bäumchen für den Sitzungssaal, oder ein Tännchen für die gemütliche Stadtwohnung? Bei unseren Förstern werden Sie fündig.

Neben dem richtigen Baum erhalten Sie zudem noch viele wichtige Förstertipps, damit das Nadelkleid Ihres Festtagsmittelpunktes noch sehr lange frisch und ansehnlich bleibt. Außerdem können Sie sicher sein, dass unsere Weihnachtsbäume frei von Pflanzenschutz- und Düngemitteln sind.

Junior, Mietz und Mops können also bedenkenlos mit den interessanten und nach natürlichen ätherischen Ölen duftenden Zweigen spielen – ganz nebenbei verströmen echte Nadelbäume den Duft von Weihnachten.

Erfahren Sie alle Termine und Meldungen zu den Reisig- und Weihnachtsbaumverkäufen 2017

Alles rund um den Weihnachtsbaum: thueringenforst.de/weihnachtsbaum

Zurück